DAV Kletterzentrum Allgäu

Als eine der vergleichsweise kleinen Kletterhallen legen wir besonderen Wert auf eine angenehme Wohlfühl-Atmosphäre. Damit uns das gelingt, achten wir auf eine sorgfältige und liebevolle Auswahl unserer Angebote. Unsere Routen sind so geschraubt, dass auch das Hirn gefordert ist und ihr auf das Klettern am Fels vorbereitet seid. Unsere Kletterhalle ist für Anfänger bis Pros – über 95 wechselnde Routen, eine kleine Boulderhöhle und viel Raum. Treff’ Dich in unserem Bistro auf eine Fritz-Limo, ein Bierchen oder einen leckeren Espresso zum gemütlichen Hock.

Wir bieten auch Kurse in der Halle und am Berg – geschulte Bergführer bilden Dich in Gruppen aus. Falls Du keine Ausrüstung hast – kein Problem. Bei uns kannst du alles leihen oder kaufen. Wir beraten Dich und Du kannst gerne direkt vor Ort die Ausrüstung testen.

Kletterhalle offen oder nicht?

Bei Badewetter haben wir evtl. geschlossen oder wenn 2 Stunden vor Betriebsende keine Besucher im Kletterzentrum sind, schließen wir vorzeitig! Diese Info stellen wir euch hier ein. Wenn nichts angegeben ist, haben wir regulär geöffnet.

Mittwoch, 14.7.2021:

Aktuelle Corona-Regelungen

Bitte lest euch die aktuell gültigen Corona-Regelungen durch – ausführliche Infos haben wir hier für euch zusammengestellt! Da wir nur eine eingeschränkte Anzahl an Besuchern klettern lassen können, informiert euch über die Auslastung (könnt ihr über unser Ampelsystem) und wer an den Sicherungsautomaten klettern möchte, muss vorher reservieren (geht ebenfalls über den Link unten).


Unser Ampelsystem zur Belegung der Halle. Hier könnt ihr die aktuelle Auslastung im Kletterbetrieb einsehen: https://197.webclimber.de/de/trafficlight?key=3ewTRub1b8gxE9Y8A7WXUWZWW1U60nf4

Unter diesem Link können die Sicherungsaustomaten reserviert werden bzw. sich die Königscard-Kletterer anmelden: https://197.webclimber.de/de/booking